Newsletter Oktober 2017


21.10. – 22.10.2017 Hesel

An diesem Wochenende stand unser eigenes Turnier vor der Tür. Mit vielen fleißigen Helfer-/innen konnten wir ein gutes und erfolgsreiches Turnier auf die Beine stellen. In der Springpferdeprüfung Klasse A** konnte Pia Schmülling konnte mit ihrem Pferd For ever Pleasure N den VIERTEN Platz erreichen. In der Springpferdeprüfung der Klasse L wurde Pia ZWEITE. Insa Schadendorf Wehner erreichte in dieser Prüfung den DRITTEN Platz. Merle Kaffka wurde mit ihrem Pferd Elvira DRITTE in einer Springprüfung der Klasse A**. Petra Schmale Weßels belegte hier den SECHSTEN Platz und Larena Bohlen den ACHTEN. Larena eritt sich mit Casimir den SIEBTEN Platz in einem Zeitspringen der Klasse L. In dieser Prüfung wurde Talea Jahnsen NEUNTE.

SIEG hieß es für Andrea Ubben und Curly Sue in der Amateur-Springprüfung mit Idealzeit der Klasse L. In dem M Springen wurde Andrea DRITTE. Celina Berg wurde in der Dressurprüfung der Klasse A* ACHTE. Imke Saathoff konnte hier den ZEHNTEN Platz erreichen. In der Dressurprüfung der Klasse A** wurde Julia Buss SIEBTE und Imke Saathoff ZEHNTE.

In dem Finale des Reiter Wettbewerbes wurde Wiebke Leerhoff mit ihrem Pferd Wendy VIERTE.

Wiebke Moldenhauer wurde mit Energy Lady in einer Stilspringprüfung der Klasse A* DRITTE. Cindy Rosendahl wurde hier VIERTE, Bettina Hentschel und Larena Bohlen wurden beide FÜNFTE. Celina Berg wurde ZWÖLFTE. In einer Springprüfung der Klasse A** wurde bEttina Hentschel DRITTE. Larena Bohlen wurde mit Casimir FÜNFTE. Petra Schmale-Weßels wurde in dieser Prüfung ELFTE und Vanessa Jung ZWÖLFTE.

Inga Bruns wurde mit Curly Sue in einer Springpferdeprüfung der Klasse L DRITTE. Mit ihrem zweiten Pferd Cerese wurde sie VIERTE. Larena Bohlen eritt sich wieder den FÜNFTEN Platz und Malin Johanna Kaiser den SIEBTEN Platz. Sieg für Inga Brungs mit Candy in der Springpferdeprüfung der Klasse M. Tammo Lindemann wurde hier ZWEITER.

 

TOLLE LEISTUNGEN ALLER REITER- UND REITERINNEN!

 

Am Ende kann man sagen, dass es ein erfolgreiches Turnier war. Wir danken nochmal allen Sponsoren, der Meldestelle, dem Fotografen Olaf Tellinghusen, allen Richtern und natürlich unseren Helfern! Ohne euch, wäre dieses Turnier nicht zustande gekommen!

 

DANKE!