News-„Lätta“

RUF Hesel

Juni 2016

 

03.-05.06.2016 Turnier in Friesoythe

 

Marije Twellaar siegte mit Maja in einem Stilspringwettbewerb mit erlaubter Zeit.

In einem Standard Spring Wettbewerb wurden Marije und Maja DRITTE.

Tomke Bruns wurde mit Squax SIEBTE in einer Springpferdeprüfung der Klasse A**.

Bettina Hentschel siegte mit Catania in einer Springprüfung der Klasse A*. Zudem wurde Betty mit Catania ZWEITE in einer Zwei-Phasen-Springprüfung der Klasse A**.

In einer Springprüfung der Klasse L wurde Lea Wieting mit Zyntja ZWEITE.

In einer Zwei-Phasen-Springprüfung der Klasse L wurde Lea mit Zyntia FÜNFTE. Anneke Gräfe wurde in dieser Prüfung mit Una Supra SECHSTE.

In der zweiten Abteilung dieser Zwei-Phasen-Springprüfung der Klasse L siegte Tomke Bruns mit Clinton`s Boy. ZWEITER in dieser Prüfung wurde Tomke`s Papa Theo mit Landro.

Aber in einer Zeitspringprüfung der Klasse M* holte Theo mit Landro den Hammer raus. Mit über 2 Sekunden Vorsprung gewann Theodor diese Prüfung.

In der zweiten Abteilung dieser Prüfung wurde Tomke Bruns mit Clinton`s Boy FÜNFTE.

In einer Springprüfung der Klasse M* mit Stechen bestätigte dann Theo Bruns mit Landro seine momentane Form. Platz SECHS wurde es zum Schluß.

 

04.-05.06.2016 Turnier in Bockhorn/Grabstede

 

Ines Bruschkat wurde mit Fürst Lumpi VIERTE in einer Dressurprüfung der Klasse L* mit Trense.

Bettina Hentschel gewann mit Catania die Springprüfung der Klasse A**. Laura Janssen wurde in dieser Prüfung mit Chikara FÜNFTE.

In einer Springprüfung der Klasse L wurde Laura mit Chikara SIEBTE.

 

04.06.2016 Voltiturnier in Ihlow

 

Platz 3 hieß es für unsere Voltis in der Prüfung 7 NW. Für unsere Mannschaft am Start waren die Voltigierer : Fenna Voskuhl, Anne Focken, Anna Roos, Nanke Kleen, Emely Ahlfs und Jasmina Germer. An der Longe bzw. als Helfer fungierten Jessica de Buhr und Sarah Jelten. Super Leistung.

 

04.-05.06.2016 Breitensporttag Leer-Logabirum

 

Im Caprilli Wettbewerb wurde Sarah Kruse mit Samiko DRITTE.

In einer Rittigkeitsprüfung siegte Sonja Schütz mit Lucyana.

In einem Reiterwettbewerb wurde Verena Heibült mit Cedric SECHSTE.

 

10.-12.06.2016 Turnier in Filsum

 

In einer Springprüfung der Klasse M* mit Stechen wurde Tomke Bruns mit Cyrabell VIERTE.

Tammo Lindemann wurde mit Cartinus ACHTER in einer Springprüfung der Klasse L. Merle Kaffka wurde mit Elvira NEUNTE in dieser Prüfung.

In einer weiteren Springprüfung der Klasse L wurde Tomke Bruns mit

Clinton`s Boy VIERTE.

Petra Schmale-Weßels wurde mit Little Egypt SECHSTE in einer Springprüfung der Klasse A*. Platz SIEBEN ging an Aaron Dirksen mit Callando.

In einer weiteren Springprüfung der Klasse A* wurde Larena Bohlen mit Casimir ZEHNTE.

In einer Mannschaftsspringprüfung der Klasse A* wurde die Mannschaft vom RUF Hesel ZWEITE. Für unseren Verein ritten Inka Bohlen mit Casimir, Larena Bohlen mit Sammy, Merle Kaffka mit Elvira und Tomke Bruns mit Feldlerche.

Sarah Kruse wurde mit Samiko SIEBTE in einem Dressur-WB E 4. Platz VIER hieß es für Sarah und Samiko im Horse&Dog Wettbewerb.

Neele Eyhusen wurde mit Epolina NEUNTE in einer Stilspringprüfung der Klasse L.

In einer weiteren Stilspringprüfung der Klasse L wurde Inka Bohlen mit Pellegrino ZWEITE. Weiterhin platziert waren Lea Wieting mit Zyntja auf Platz VIER und nochmals Inka Bohlen mit Elisette auf Platz SECHS.

Laura Janssen wurde mit Chikara VIERTE in einer Punktespringprüfung der Klasse L. Aaron Dirksen wurde mit Calando SIEBTER in dieser Prüfung.

In einer weiteren Punktespringprüfung der Klasse L wurde Inka Bohlen mit Elisette VIERTE. Lea Wieting wurde mit Zyntja FÜNFTE.

Cindy Rosendahl gewann mit Chandra die Springprüfung der Klasse A*. Tammo Lindemann wurde mit Cartinus VIERTER, Larena Bohlen mit Sammy FÜNFTE und Petra Schmale-Weßels mit Little Egypt ZEHNTE.

In einer Stilspringprüfung der Klasse A* wurde Cindy Rosendahl mit Chandra NEUNTE.

In einer Dressurprüfung der Klasse A* wurde Jaike Gräfe mit Infinity`s Lady FÜNFTE. Amke Flink wurde mit Peter Pan SECHSTE. Auf Platz NEUN kam Jaqueline Schultz mit Funny Girl.

In einer weitern Dressurprüfung der Klasse A* wurde Amke Flink mit Peter Pan ZWEITE. Jaqueline Schultz wurde mit Funny Girl SIEBTE. Ebenfalls auf Platz SIEBEN kam Imke Saathoff mit Windfee.

In einem Dressurreiter-WB Hufschlagfiguren wurde Celina Berg mit Caliano Clarence SECHSTE.

Inka Bohlen wurde mit Pellegrino ZWEITE in einer Springprüfung der Klasse M* mit Stechen.

In einer Springprüfung der Klasse L wurde Inka Bohlen mit Pellegrino DRITTE und Tomke Bruns mit Clinton`s Boy ACHTE.

Silke Manssen wurde mit Calantha`s Stern DRITTE in einer Springpferdeprüfung der Klasse M*.

 

17.-19.06.2016 Turnier in Emden

 

In einer Dressurprüfung der Klasse A* wurde Amke Flink mit Peter Pan SECHSTE.

Jaike Gräfe wurde mit Championesse du Lys For Pleasu SIEBTE in einer Stilspringprüfung der Klasse A*. In einer Punktespringprüfung der Klasse A** konnten sich die BEIDEN noch steigern. Platz VIER ersprangen sie. Und noch einmal hieß es Platz VIER für Jaike. Dieses Mal mit Infinity`s Lady in einer Stilspringprüfung der Klasse L.

In einer Springprüfung der Klasse L mit Stechen wurde Anja Martens mit Cavallino SIEBTE.

In einer Punktespringprüfung der Klasse L wurde Wiebke Wolters mit Wiwaris NEUNTE.

Kerstin Hovenga wurde mit Sun Tino ZWEITE in einer Dressurprüfung der Klasse A*.

 

18.-19.06.2016 Fahrturnier in Moorlage

 

Im Hindernisfahren Pony-Zweispänner Klasse A wurde Dr. Gerhard Buss VIERTER.

Claudia Konschak wurde in der Dressur Fahrpony-Einspänner der Klasse A ZWEITE.

Beim Hindernisfahren Pony-Einspänner Klasse A wurde Dr. Gerhard Buss FÜNFTER und Claudia Konschak NEUNTE.

 

18.-19.06.2016 Turnier in Bingum

 

In einer Dressurprüfung der Klasse A wurde Imke Saathoff mit Windfee SIEBTE.

Andrea Albers wurde mit Coletta ZWEITE in einer Stilspringprüfung der Klasse A*. In einer Stilspringprüfung der Klasse A** wurde Andrea mit Colette SECHSTE.

Petra Schmale-Weßels wurde mit Little Egypt DRITTE in einem Stilspring-WB mit erlaubter Zeit. Auch im Standart-Spring-WB wurde Petra mit Little Egypt DRITTE.

In einem Springreiterwettbewerb wurde Celina Berg mit Caliano Clarence FÜNFTE.

 

22.-26.06.2016 Turnier in Cloppenburg

 

In einer Dressurprüfung der Klasse M* -Mittlere Tour- wurde Henriette Hachmeister mit Rosenstein VIERTE.

 

24.-26.06.2016 Turnier in Gruppenbühren

 

Jaike Gräfe wurde mit Infinity`s Lady FÜNFTE in einer Springprüfung der Klasse L mit Stechen. In einer Stilspringprüfung der Klasse L wurden Jaike und Infinity`s Lady ZWEITE.

In einer Springpferdeprüfung der Klasse A* wurde Insa Schadendorf-Wehner mit Lilo SECHSTE.

 

25.-26.06.2016 Turnier in Walchum/Sustrumer Moor

 

Silke Manssen siegte mit Cosmo-Cool in einer Springprüfung der Klasse L.

In einer Springpferdeprüfung der Klasse A** wurde Silke mit Luwinja DRITTE.

In einer Springpferdeprüfung der Klasse L wurde Silke mit Luwinja ZWEITE, mit Bel-Ami DRITTE und mit Cascallo VIERTE. Ein toller Erfolg.

 

25.-26.06.2016 Turnier in Westerholt

 

Celina Berg wurde mit Caliano Clarence ZWEITE in einem Reiter-WB Schritt-Trab-Galopp. In einem Dressurreiterwettbewerb wurden die BEIDEN als DRITTE platziert.

In einer Dressurprüfung der Klasse A** wurde Kerstin Hovenga mit Sun Tino FÜNFTE. Eine kleine Steigerung gab es dann noch in einer Dressurprüfung der Klasse A*. Hier durften sich Kerstin und Sun Tino über Platz VIER freuen.

In einer Springpferdepürfung der Klasse A** wurde Tomke Bruns mit Squax ZWEITE.

Larena Bohlen wurde mit Casimir DRITTE in einer Stilspringprüfung der Klasse A*. Mit Sammy wurde Larena FÜNFTE in dieser Prüfung, zudem platzierten sich Jaqueline Schultz mit Farina als SIEBTE und Petra Schmale-Weßels mit Little Egypt als NEUNTE.In einer Springprüfung der Klasse A* wurde Larena Bohlen mit Casimir ZWEITE und mit Sammy ZEHNTE. Petra Schmale Weßels wurde mit Little Egypt DRITTE.

In einer Zwei-Phasen-Springprüfung der Klasse A** wurde Anna- Sarah Kaiser mit Caliano Clarence SECHSTE.

Tomke Bruns wurde mit Clinton`s Boy ZWEITE in einer Stilspringprüfung der Klasse L.

In einer Springprüfung der Klasse L wurde Theodor Bruns mit Landro ZWEITER.

 

23.06.2016 PM-Lehrgang Hesel

 

Nach 2014 waren die PM der FN erneut bei uns zu Gast. Bewegungslernen durch Erlebnisreiten hieß das Thema. Als Dozent war kein geringerer als Eckart Meyners vor Ort. Assistiert wurde er von Dörte Ahlers-Behrmann und moderiert wurde der LG von Dr. Gero Büsselmann. 43 Lehrgangsteilnehmer waren vor Ort und lauschten den Ausführungen des Dreigestirns. Untermalt wurde das Ganze durch unser Showteam, das die Theorie in die Praxis umsetzte.

 

 

Das Catering, natürlich organisiert durch unseren Verein, war wieder mal einzigartig. Von Käsespießen über Salate, Frikadellen, Würstchen, Kaffee, Tee und Kaltgetränken war alles zu haben. Eine tolle Veranstaltung. Vielen lieben Dank an alle, die zum Gelingen dieser Veranstaltung beigetragen haben.

Ausblick bzw. was ist in Planung :

Turnierplanung siehe PSVWE/PLS-Service

 10.07.2016 Auftritt Showteam Chio Aachen

15.07.2016 Helferfete

24.07.2016 Ferienpass Voltigieren

28.08.2016 Orientierungsfahrt/-ritt

22./23.10.2016 Turnier in Hesel

29./30.10.2016 Turnier in Hesel

 

Wenn ihr Ideen/Beiträge für den News“Lätta" habt, meldet euch bitte bei mir.

Der News“Lätta“ erscheint monatlich als Aushang im Reitstall und auf der Homepage des RUF Hesel.

 

Uwe Flink

E-Mail : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

1. Vorsitzender RUF Hesel